Jonas Engelmann

Jonas Engelmann

Jonas Engelmann ist studierter Literaturwissenschaftler, ungelernter Lektor und freier Journalist. Er hat über Gesellschaftsbilder im Comic promoviert, schreibt über Filme, Musik, Literatur, Feminismus, jüdische Identität und Luftmenschen für »Jungle World«, »Neues Deutschland«, »konkret«, »Zonic«, »Missy Magazine« und andere, lektoriert Bücher für den Ventil Verlag und gibt die »testcard« mit heraus.

»Dahinter. Dazwischen. Daneben.«
»Damaged Goods«
»Emo«
»Gerahmter Diskurs«
»Keine Macht für Niemand«
»Monarchie und Alltag«
»Nächstes Jahr in«
»Play Gender«
»Pop Kultur Diskurs«
»Riot Grrrl Revisited«
»Sie wollen uns erzählen«
»Stereo Total’s Party Anticonformiste«
»testcard #16: Extremismus«
»testcard #17: Sex«
»testcard #18: Regress«
»testcard #19: Blühende Nischen«
»testcard #20: Access Denied«
»testcard #21: Überleben – Pop und Antipop in Zeiten des Weniger«
»testcard #22: Fleisch«
»testcard #23: Transzendenz – Ausweg, Fluchtweg, Holzweg?«
»testcard #24: Bug Report. Digital war besser«
»testcard #25: Kritik«
»testcard #26: Utopien«
»testcard #27: Rechtspop«
»Thank you for a lovely day«
»Vegane Eltern – junges Gemüse«
»We are ugly but we have the music«
»Wurzellose Kosmopoliten«
Dahinter. Dazwischen. Daneben.
Damaged Goods
Emo