Michael Rudolf

Michael Rudolf

Michael Rudolf, geboren 1961, war unregelmäßiger Titanic- (»Aus den Kolonien«, 1990–1995) und regelmäßiger junge Welt-Kolumnist (»Im Krug zum grünen Kranze«, 1997–1998), war dann »Biergegenpapst« (laut Bild) und schrieb für jede Menge Zeitungen und Zeitschriften. Er nahm sich 2007 das Leben.

Veröffentlichungen (Auswahl): »1516 Biere. Der endgültige Atlas für die ganze Bierwelt« (Berlin 1999), »Chefarzt Dr. Fischer im Wechselbad der Gefühle. Ein Politpornothriller« (Berlin 2000), »Round About Jutesack. Yes: Yessongs« (Hannover 2001) und »Hexenei und Krötenstuhl. Ein wunderbarer Pilzführer« (Leipzig 2001).

»Trost und Unrat«

Trost und Unrat