Pferdefleisch und Plastikblumen
Reinblättern (pdf)

Broschur, mit Abb.
216 Seiten
1. Aufl., November 2013
14,90 €(D)
ISBN 978-3-95575-007-7

Bestellen

Warenkorb anzeigen

Pferdefleisch und Plastikblumen

Geschichten und Kolumnen aus der Schattenwirtschaft

Alexander Wallasch

Wenn Alexander Wallasch in Braunschweig unterwegs ist, fühlt er sich magisch angezogen von den Seitengassen seiner Stadt. Noch in der hintersten Ecke überschreitet er die abweisendste Schwelle und setzt sich umstandslos zu wortkargen Gestalten an ihre nüchternen Verkaufs- und Biertresen. Hier wartet er geduldig, bis hinter Schroffheit und Misstrauen verschüttet geglaubte Gefühlswelten auftauchen. Und daraus schreibt dann Wallasch seine Geschichten und Kolumnen, die von Gewerbetreibenden jenseits der Malls, der Ketten, der Erlebnisgastronomie und der Hipster-Läden erzählen.


»Wenn einer Abenteuer auch in Braunschweig erleben kann, dann Wallasch.« (Peter Unfried, taz)

Turbofolk
Wo die wilden Maden graben
Kino des Minimalismus