Popkultur

Popkultur

Philipp Meinert

Homopunk History

Von den Sechzigern bis in die Gegenwart

»Homopunk History« geht auf die Suche nach den Nischen, in denen Punk abweichende sexuelle Identitäten möglich machte.

Bestellen

Yok

Nichts bleibt

Die Quetschenpaua-Autonomografie

Ungeschminkter Einblick in eine linke Subkultur aus autonomer Perspektive

Bestellen

Simon Reynolds

Glam

Glitter Rock und Art Pop von den Siebzigern bis ins 21.Jahrhundert

Die Kulturgeschichte des Glam Rock von einem der wichtisten Poptheoretiker der Gegenwart

Bestellen

Jonas Engelmann

Gerahmter Diskurs

Gesellschaftsbilder im Independent-Comic

Wie aktuelle Independent-Comics über das Zusammenspiel von Inhalt und Ästhetik eine Gesellschaftsanalyse und -kritik zum Ausdruck bringen

Bestellen

Yvonne Kunz

Jihad Rap

An den Rändern ­muslimischer Subkulturen

Der erste Überblick über die Entstehungs­bedingungen, die ­Protagonisten und die Inhalte einer Musik voller Wider­sprüche

Bestellen

Jonas Engelmann

Wurzellose Kosmopoliten

Von ­Luftmenschen, Golems und jüdischer Popkultur

Eine Spurensuche von der osteuropäisch-jüdischen Kultur vor der Shoah durch die Literatur bis zur popkulturellen Gegenwart, die Musik, den Film und d ...

Bestellen

Nagel

Drive-By Shots

Stories & Fotos

Nagel war diesmal ohne Musik auf Tour und hat uns Stories und Fotos der ganz besonderen Art mitgebracht

Bestellen

Alex Ogg

California über alles

Dead Kennedys – wie alles begann

Das erste umfassende Buch über eine der wichtigsten und einflussreichsten US-Punkbands

Simon Reynolds

Retromania

Warum Pop nicht von seiner Vergangenheit lassen kann

»Das wesentlichste Poptheoriebuch der letzten Jahre« (»Skug«) endlich in deutscher Übersetzung.

Bestellen

Alexander Pehlemann

Go Ost!

Klang – Zeit – Raum: Reisen in die Subkulturzonen Osteuropas

Ein Ex-DDR-Provinz-Punk auf dem Weg durch die ehemaligen Provinzen des sowjetischen Empires und von Ex-Jugoslawien

Bestellen

Jan Kage

American Rap

Explicit Lyrics – US-HipHop und Identität

In diesem Band wird HipHop von den Anfängen an in all seinen Facetten gewürdigt.

Bestellen

John Robb

Punk Rock

Die ganze Geschichte

Punk 1977 - Musiker, Veranstalter, Fanzine-Autoren und Fans erzählen, wie es wirklich war: die ultimative Oral History des britischen Punk.

Sonja Eismann (Hg.)

Hot Topic

Popfeminismus heute

Frauen porträtieren ihre Lebensrealitäten zwischen Abtreibung, Indie-Mutterschaft, Prekariats-Boheme und Schönheitsterror im Medienbusiness.

Bestellen

Martin Schmidt

Surf Beat

Das Who-Is-Who der Surf- und Instromusik

Die Geschichte der Surf- und Instromusik, die schon in den Sixties die Köpfe tanzwütiger Teenager verdrehte.

Bestellen

Volker Barsch

Rasta Chant

Das Who-is-Who des Roots-Reggae

Ein unverzichtbares Nachschlagewerk zu allen wichtigen Bands, Persönlichkeiten und Plattenlabels des Roots-Reggae

Bestellen

Wolfgang Seidel (Hg.)

Scherben

Musik, Politik und Wirkung der Ton Steine Scherben

Seidel, erster Schlagzeuger der Scherben, versammelt Zeitzeugen und Freunde der Band und versucht dem heutigen verklärten Mythos entgegenzutreten.

Martin Büsser

Wie klingt die Neue Mitte?

Rechte und reaktionäre Tendenzen in der Popmusik

Wie konnte rechte und reaktionäre Ästhetik als tragendes Rock-Element mehrheitsfähig werden? Über bedenkliche politische und ästhetische Tendenzen in der ...

Bestellen

Mike Evans

New York City Rock

Underground und Hype von 1950 bis heute

Ein Buch für alle Fans der »anderen« Rockmusik und zudem ein kompetenter Underground-Führer für den nächsten New-York-Aufenthalt ...

Bestellen

Tom Tonk

Raketen in Rock

33 1/3 Platten für die Ewigkeit

33 1/3 Schallplattenkritiken, bei denen es nicht immer unmittelbar um die Musik geht, sondern vielmehr um die damit verbundenen Erlebnisse.

Bestellen

Andreas Rauscher

Das Phänomen STAR TREK

Virtuelle Räume und metaphorische Weiten

Andreas Rauscher spürt dem medialen Phänomen Star Trek nach und liefert eine ausführliche Analyse der Teilserien sowie der Kinofilme.

Jens Neumann (Hg.)

Fanzines 2

Noch wissenschaftlichere Betrachtungen zum Medium der Subkulturen

Neben wissenschaftlichen Arbeiten zum Thema Fanzines aus unterschiedlichen Fachbereichen enthält der 2. Band auch eine Adressensammlung von Fanzines.

Bestellen

Jens Neumann (Hg.)

Fanzines

Wissenschaftliche Betrachtungen zum Thema

Aufsätze und Arbeiten zum Thema Fanzines, geschrieben von jungen Wissenschaftlern aus den Subkulturen.

Bestellen