Film

Jim Jarmusch Roman Mauer
Jim Jarmusch
Filme zum anderen Amerika
Roman Mauer betrachtet die sorgfältig inszenierten Filme mit einer dem Regisseur ebenbürtigen Liebe zum Detail, und offenbart dem Leser damit den g ...

Bestellen

Aki Kaurismäki Jochen Werner
Aki Kaurismäki
Eine Untersuchung des gesamten Œuvres von »Schuld und Sühne« aus dem Jahr 1983 über »Leningrad Cowboys« bis zum jüngsten Film »Der Mann ohne Vergange ...
Ernst und Spiel Thomas Klein
Ernst und Spiel
Grenzgänge zwischen Bühne und Leben im Film
Eine spannende Auseinandersetzung mit einem bislang wenig beachteten Thema: Unter der Oberfläche des Unterhaltungskinos werden in Theaterfilmen ...

Bestellen

Stunts Hakan Haslaman
Stunts
Anleitung für wahre Filmhelden
Wie werden bestimmte Actionszenen gemacht und was ist dazu nötig? Der kundige Blick hinter die Kamera ist oft desillusionierend, zugleich aber auch ...

Bestellen

Taking Sides Sandra Theiß
Taking Sides
Der Regisseur István Szabó
Die Autorin befasst sich eingehend mit István Szabós Werk und seinen Themenkomplexen, zeigt deren Kontinuität und auch überaschende Paralelen zwi ...

Bestellen

Schöner Schmerz Petra Rehling
Schöner Schmerz
Das Hongkong-Kino zwischen Traditionen, Identitätssuche und 1997-Syndrom
Petra Rehling untersucht die Geschichte Hongkongs, die Anfänge des Films in China bis zu einer eigenen Identität Hongkongs.

Bestellen

Splitter im Gewebe Marcus Stiglegger (Hg.)
Splitter im Gewebe
Filmemacher zwischen Autorenfilm und Mainstreamkino
In diesem Band werden 17 Regisseure beschrieben, die einen ausgeprägten eigenen Stil haben, und damit auch im Mainstreamkino wahrgenommen werden.

Bestellen