Raven wegen Deutschland

Broschur
280 Seiten
15,00 €(D)
ISBN 978-3-931555-42-9

Bestellen für 15,00 €

Warenkorb anzeigen

Raven wegen Deutschland

Ein Doku-Roman

Torsun / Kulla

Torsuns großartiges Schlüsselwerk zur Geschichte von Egotronic

Zum zehnjährigen Bandjubiläum blickte Sänger und Bandgründer Torsun zurück auf die Zeit der Ent­stehung des Durchbruchsalbums »Lustprinzip« und erzählt, garniert mit O-Tönen von Beteiligten, wie aus dem tiefsten Drogen- und Feierexzess, aus Liebeskummer und Trennungsschmerz die ­Rakete entstand, mit der er dieses Feuerwerk namens Egotronic an den Himmel zauberte.

Parallel zu Torsuns persönlichen Erinnerungen rollt Daniel Kulla die Bandgeschichte noch einmal von Anfang an auf und schildert mithilfe weiterer O-Töne von Zeitzeugen, wie es nach 2007 weiterging.

»Raven wegen Deutschland« ist ein unglaublich intensives Buch, das die Persönlichkeit Torsuns, zwischen politischem Aktivismus und aktivem Hedonismus, zeigt - mit verdammt viel Bass auf jeder Seite. Rave on, Torsun!

Die Presse

»Das extrem unterhaltsame Buch hat, Überraschung, eine Art Handlung und steigt ein mit der verpeilten Entstehungsgeschichte von Egotronic.« (1LIVE)

»Literarisch ist ›Raven wegen Deutschland‹ eine Klasse für sich.« (musikexpress)

»Wer viele Drogen nimmt, braucht immer noch mehr. Getreu dieser Maxime, über deren Praxis Außenstehende nur staunen können, ist ›Raven wegen Deutschland‹ das durchgeknallteste Bekenntnis zum Hedonismus seit Langem.« (TAZ)

Queer Cinema
Keine Macht für Niemand
Für immer in Pop