Ventil Verlag

News

CD Refugees Welcome

Montag, 10 Dezember 2018 | 10:53 Uhr | Facebook: Link | Likes: 0

Restbestände zum Sonderpreis! Die letzte Chance für euch, eine CD oder LP des im April 2016 als Kooperation des Ventil Verlags mit SPRINGSTOFF erschienenen Samplers »Refugees Welcome – Gegen jeden Rassismus« mit u.a. Feine Sahne Fischfilet, sookee, Dirk von Lowtzow, Frittenbude, Antilopen Gang, Neonschwarz, Egotronic zu erhalten. Die Erlöse gehen zu 100 % an den Verein „Bon Courage e.V.“ (https://boncourage.de/) aus Borna und an die Kampagne „Kick them out! Nazizentren dichtmachen!“ (https://kickthemout.noblogs.org/) in Halle, die im Juli schon je 1500,- € zur Unterstützung ihrer Arbeit erhalten haben (http://gegen-jeden-rassismus.de/zeit-resuemee-zu-ziehen-er…/). Lasst uns gemeinsam den gesellschaftlichen Rechtsruck und rassistischen Normalzustand stoppen! Gegen jeden Rassismus! Den Sampler erhaltet ihr zum Weihnachtsonderpreis direkt hier: CD für 8 Euro: https://www.springstoff.de/shop/musik/musik-cd/refugees-welcome-gegen-jeden-rassismus-cd/
DO_LP für 16 Euro: https://www.springstoff.de/shop/musik/vinyl/refugees-welcome-gegen-jeden-rassismus-vinyl/

Oder im Ventil-Wesbhop für 10 Euro inkl. Porto: https://www.ventil-verlag.de/titel/1747/refugees-welcome-musik-cd

Meistererzählung »Homopunk History«

Freitag, 07 Dezember 2018 | 12:48 Uhr | Facebook: Foto | Likes: 0

»Pionierarbeit« – »hochspannende Interviews« – »fundierte Einführung in die Geschichte von Punk« – »Meistererzählung, die viele bisher lose Fäden überzeugend zusammenführt« – Salvador Oberhaus kriegt sich gar nicht mehr ein, in seiner Rezension von Philipp Meinerts Buch »Homopunk History« im aktuellen OxFanzine. Herzlichen Dank. Das Buch ist hier käuflich zu erwerben, für eine queere Punk-Weihnacht: https://www.ventil-verlag.de/titel/1808/homopunk-history

photo

Donnerstag, 06 Dezember 2018 | 14:37 Uhr | Facebook: Foto | Likes: 0

Die beiden Bestseller-Autoren Sascha Lange & Dennis Burmeister erzählen in „Behind The Wall“ die Geschichte der besonderen Depeche-Mode-Fankultur in den 1980er Jahren – hinter der Mauer, in der DDR.

„Behind The Wall“ ist eine Coming-of-Age-Geschichte. Musik-Geschichte. Eine Geschichte über Depeche Mode. Über Ost und West.

Erhältlich überall im Buchhandel und online hier: https://www.ventil-verlag.de/titel/1811/behind-the-wall

Erster Blick ins Frühjahrsprogramm

Dienstag, 04 Dezember 2018 | 15:25 Uhr | Facebook: Foto | Likes: 0

Ein Blick ins Ventil Frühjahr. Bücher von Simon Reynolds, Joy Press, sookee, Gazal Sadeghi, Knarf Rellöm, Felix Bundschuh, Diana Ringelsiep, Linus Volkmann, Yok (Quetschenpaua), Anne Hahn, Frank Willmann und dem Haus Mainusch Kollektiv über Geschlechterverhältnisse im Pop, queer-feministischen Rap, Außerirdische, Utopien, Punk in Südostasien und der DDR, Popstars, Gentrifizierung und die Berliner radikale Linke der Wendezeit.

photo

Dienstag, 27 November 2018 | 10:09 Uhr | Facebook: Foto | Likes: 0

Druckfrisch und im Webshop zu beziehen. Mit Frank Schäfer, Jan Off, Kent Nielsen, Andreas Rauscher und Jonas Engelmann. https://www.ventil-verlag.de

Black Sabbath statt Black Friday

Montag, 26 November 2018 | 12:59 Uhr | Facebook: Foto | Likes: 0

Black Sabbath statt Black Friday. Frank Schäfer (Hg.): "Hear 'em All - Heavy Metal für die eiserne Insel" frisch aus der Druckerei. Für korrekte 20,- Euro ohne irgendwelchen Rabattquatsch ganz bald im Buchhandel oder sofort bei Ventil im Webshop. 304 Seiten kompaktes Wissen zu der härteren musikalischen Gangart, mit über 160 Einträgen von etwa 85 Autor*innen. https://www.ventil-verlag.de/titel/1825/hear-em-all

»Homopunk« als ZEIT-Weihnachtstipp

Montag, 26 November 2018 | 11:25 Uhr | Facebook: Foto | Likes: 0

»Die vergessene Geschichte des Punk-Rock (Lou
Reed, Ramones und so), der eben stets auch schwul, schmutzig, ja: queer war.« Martin Eimermacher empfiehlt in der ZEIT als Weihnachtsgeschenkbuch »Homopunk History« von Philipp Meinert zwischen Debussys Briefen und Beethoven-Biografien. Erhältlich portofrei im Webshop: https://www.ventil-verlag.de/titel/1808/homopunk-history

photo

Donnerstag, 22 November 2018 | 07:13 Uhr | Facebook: Foto | Likes: 0

Ein weiterer Blick ins Ventil-Frühjahr: Mainusch bleibt! Zumindest bis Juni 2019. Bis dahin wird bei Ventil auch ein Buch über die Geschichte des Hauses und den gegenwärtigen Kampf um linke Freiräume erschienen sein.

photo

Dienstag, 20 November 2018 | 15:02 Uhr | Facebook: Foto | Likes: 0

Und noch ein Blick ins nächste Frühjahr.

»The Sex Revolts« im Frühjahr erstmals in Übersetzung

Dienstag, 20 November 2018 | 10:30 Uhr | Facebook: Link | Likes: 0

Simon Reynolds im Interview über Männer- und Frauenbilder in der Popkultur mit der österreichischen Wochenzeitung Die Furche; eine kleine Vorschau auf das Ventil-Frühjahrsprogramm, wenn endlich sein zusammen mit Joy Press verfasster Klassiker »The Sex Revolts« auf deutsch erscheint: »Man kann durchaus sagen, dass Popmusik im letzten Jahrzehnt von Frauen dominiert wurde – die künstlerisch einflussreichsten und kommerziell erfolgreichsten Popkünstler waren weiblich: zum Beispiel Beyonce, Rihanna, Lady Gaga, et cetera. Bei den meisten von ihnen ziehen sich explizit feministische Perspektiven oder „starke Frau“-Posen durch die Songs, Videos und öffentlichen Stellungnahmen. Vielleicht hat die Dominanz der Popkünstlerinnen ja in gewisser Weise zum männlichen „Backlash“ beigetragen, den wir heute in der Weltpolitik sehen: den Kult des starken Mannes, die forcierte Rückkehr zu traditionellen Geschlechtsrollen.«

http://www.furche.at

photo

Montag, 19 November 2018 | 17:02 Uhr | Facebook: Foto | Likes: 0

»Für immer in Pop« in der Basis Frankfurt:

»Homopunk History« in der aktuellen Missy

Freitag, 16 November 2018 | 10:08 Uhr | Facebook: Foto | Likes: 0

»Homopunk History« von Philipp Meinert sei ein »großartiges Buch, das das Zeug zum Standardwerk hat«, befindet Isabella Caldart in der aktuellen Ausgabe des Missy Magazine. Eine ganze Seite widmet sie dem Buch, dem sie ein gutes »Gespür für Bands, Akteur*innen und Strömungen fernab des Mainstreams« attestiert. Das (Fast-)Standardwerk ist portofrei im Webshop erhältlich (oder als Aboprämie des Missy Magazine): https://www.ventil-verlag.de/titel/1808/homopunk-history

video

Donnerstag, 15 November 2018 | 10:38 Uhr | Facebook: Video | Likes: 0

Barbara Lüdde im Interview mit Maeglins Blog über das von ihr zusammen mit Judith Vetter herausgegebene Buch Our Piece of Punk, eine Bestandsaufnahme des queerfeministischen Punk. Noch ist die erste Auflage mit beiliegenden Tattoos und auf farbigem Papier gedruckt erhältlich, z.B. portofrei bei uns im Webshop, doch das Ende der Lieferbarkeit ist absehbar: https://www.ventil-verlag.de/titel/1809/our-piece-of-punk

Metal-Auftakt zum Jubiläumsjahr

Mittwoch, 14 November 2018 | 08:40 Uhr | Facebook: Foto | Likes: 0

2019 feiert der Ventil Verlag seinen 20. Geburtstag. Wir begehen dieses Jubiläum mit diversen großen und kleinen Veranstaltungen. Den Auftakt machen Holger Adam, Sigrid Fahrer und Ernie Fleetenkieker, die am 25.1. im Schlachthof Wiesbaden Frank Schäfers Anthologie HEAR 'EM ALL - 150 Metal-Platten für die eiserne Insel vorstellen und diskutieren werden.

“Hear ‘em all – 150 Metalplatten für die eiserne Insel”
Lesung & Talk mit Sigrid Fahrer, Holger Adam und very special guest Ernie Fleetenkieker (Krachmucker TV)
25.01.2019,
Schlachthof / Kesselhaus
Einlass: 19:30 Uhr / Beginn: 20:00 Uhr / Ende: 22:30 Uhr
Eintritt: 5,- Euro

„Ein Metalhead sollte die Klassiker kennen, und mindestens genauso wichtig: Geheimtipps, die unterschätzten, abseitigen, sich unter dem Radar der Fachpresse wegduckenden, am liebsten in Bonsai-Auflage erschienenen kleinen Meisterwerke der Gattungsgeschichte, die bisher alle übersehen hatten – außer ihm (oder ihr). Außer uns! Deshalb gibt es diese Anthologie, eine exemplarische, ja, wenn nicht sogar paradigmatische Plattensammlung, zusammengetragen von Fans, hochinteressierten Laien und komplett einseitig gebildeten Weirdos. Achtzig Fachleute haben sich über ihre Sammlung gebeugt und persönlichen Favoriten herausgesucht, die sie narrativ oder analytisch, sportlich oder elegant, kritisch, abwägend oder auch emotional völlig verblendet vorstellen.“
Soweit Herausgeber Frank Schäfer im Vorwort zum Anfang Dezember 2018 im Ventil-Verlag erschienen Sammelband „Hear ‘em all – 150 Metal-Platten für die eiserne Insel“. Zur Lesung am 25.01.2019 im Schlachthof/Kesselhaus stellen die Autor*innen Sigrid Fahrer und Holger Adam Texte bzw. Platten aus „Hear ‘em all“ vor und steile Thesen zur Diskussion!
Dabei schaut ihnen niemand geringeres als – junge Leute aufgehorcht! – YouTube-Star und Metal-Underground-Koryphäe Ernie Fleetenkieker von Krachmucker TV über die Schulter. Der meinungsstarke und diskussionsfreudige Wrestling-Fan scheut keine Auseinandersetzung und wird das eine oder andere Wörtchen mitreden: zustimmen und gütig nicken oder – was wahrscheinlicher ist – unbarmherzig widersprechen und pointiert ergänzen. Wir setzen uns auseinander! Seid dabei, wenn ihr Euch traut: “Heavy Metal or no Metal at all wimps and posers leave the hall!”

Kathleen Hanna zum 50.

Dienstag, 13 November 2018 | 09:23 Uhr | Facebook: Link | Likes: 0

Wir wünschen Kathleen Hanna nachträglich alles Gute zum 50. Geburtstag. Wer mehr über die Geschichte der Riot Grrrls erfahren will, dem sei das von Katja Peglow und Jonas Engelmann herausgegebene Riot Grrrl Revisited ans Herz gelegt, zu dem auch der Gratulant Vojin Saša Vukadinović einen Text beigetragen hat, der in der aktuellen Jungle World anlässlich des Geburtstags auf Riot Grrrl zurückblickt. Das Buch ist hier erhältlich: https://www.ventil-verlag.de/titel/1315/riot-grrrl-revisited. Kathleen Hanna ist nach wie vor politisch aktiv, aktuell bietet sie eine T-Shirt-Kollektion an, deren Erlöse Mädchen in Togo den Schulbesuch ermöglichen, bitte unterstützen: https://www.tees4togo.com

photo

Montag, 12 November 2018 | 10:22 Uhr | Facebook: Foto | Likes: 0

Sowohl die Mitarbeiter_innen des Ventil Verlags wie auch der Verlag selbst haben eine intensive Geschichte mit diesem Ort – von Lesungen und Konzerten über Vokü-Zubereitung bis zum Punkabend. Ohne das Mainusch fehlt was in Mainz, wo es eh schon nicht viel gibt. (PS: 2019 erscheint bei uns ein Buch zur Geschichte des Hauses, aber das ist noch geheim.)

25 Jahre Zonic

Freitag, 09 November 2018 | 10:05 Uhr | Facebook: Link | Likes: 0

Die taz freut sich über 25 Jahre Zonic: »Es ist ähnlich dick wie die „Testcard“, und wie bei dieser erscheint die jeweils neueste Ausgabe halt dann, wenn sie fertig ist. So ist die gerade aktuelle Nummer inzwischen auch schon wieder fünf Jahre alt.« – diese Ausgabe ist noch immer im Webshop portofrei zu beziehen (https://www.ventil-verlag.de/titel/1554/zonic), ebenso wie weitere Bücher von Zonic-Mastermind Alexander Pehlemann. Heute Abend wird das Jubiläum im Institut für Zukunft in Leipzig begangen (https://www.facebook.com/events/495711914269498/), Sonntag im arkaoda Berlin (https://www.facebook.com/events/2059173334121465/). Alle hin!

video

Mittwoch, 07 November 2018 | 09:07 Uhr | Facebook: Video | Likes: 0

»Die Dunkelheit darf niemals siegen« – wir sind ja dieser Verlag, dessen Autor_innen nicht selten auch als Sänger_innen legendärer Bands wie Muff Potter, Doctorella, Lassie Singers, Bum Khun Cha Youth oder Brigade Staatsfeind aktiv sind und waren. Unser jüngster Romancier mit Gesang im Blute ist Jörkk Mechenbier, der neben seiner Band Love A auch auf diesem Stück der Frittenbude zu hören ist. Sein gemeinsam mit Jan Off und Dirk Bernemann veröffentlichter Roman »Klara« ist im Webshop erhältlich: https://www.ventil-verlag.de/titel/1816/klara

In Druck

Montag, 05 November 2018 | 12:58 Uhr | Facebook: Link | Likes: 0

Ende November erscheinen eine ganze Reihe neuer Titel und Neuauflagen alter Titel bei Ventil, die ab sofort alle vorbestellbar sind und verschickt werden, sobald die Druckerei angeliefert hat. Mit dabei unter anderem: Die überarbeitete Neuauflage des Klassikers »Unzucht« von Jan Off, »Hear 'em All. Heavy Metal für die eiserne Insel«, zusammengestellt von Frank Schäfer, »Tschechoslowakische Neue Welle. Das Filmwunder der Sechziger«, herausgegeben von Jonas Engelmann, Andreas Rauscher und Josef Rauscher, sowie »Wie aus mir kein Tänzer wurde. Ein Leben in der dänischen Punk- und Hardcoreszene« von Kent Nielsen. Portofrei hier bestellen: https://www.ventil-verlag.de/

link

Montag, 29 Oktober 2018 | 11:26 Uhr | Facebook: Link | Likes: 0

Heute im "Schwarzwälder Boten", morgen in der "New York Times"? Andre Lux aka Egon Forever im Porträt.

photo

Montag, 29 Oktober 2018 | 09:36 Uhr | Facebook: Foto | Likes: 0

Die hoch geschätzte Buchhandlung Die gute Seite in Berlin-Neukölln mit einem Ventil-Schaufenster - das freut zum Wochenstart!

video

Dienstag, 23 Oktober 2018 | 11:32 Uhr | Facebook: Video | Likes: 0

Punk Rock ist nicht tot. Ab heute präsentiert Salvador Oberhaus das Buch Damaged Goods. 150 Einträge in die Punkgeschichte im Auftrag der Rosa-Luxemburg-Stiftung auf einer kleinen Tour durch Stendal, Jena und Erfurt.
Details: Stendal: https://www.facebook.com/events/162838687968343 Jena: http://th.rosalux.de/veranstaltung/es_detail/4ENUT/damaged-goods-150-eintraege-in-die-punk-geschichte/?fbclid=IwAR2veGI7PfnfZlIClpLi8qn7DHVM4Yw9y-Kpwy0aeDgvj6P8wJy5JDmxZdY
Erfurt: http://th.rosalux.de/veranstaltung/es_detail/9R7TW/damaged-goods-150-eintraege-in-die-punk-geschichte/?fbclid=IwAR27IY8Hxb66bUDjAx9Gi1JbZfrytq0klEDMOCSxXFnln6tkMqLrCra7QuU

Rotes Bauhaus Fischfilet

Donnerstag, 18 Oktober 2018 | 20:28 Uhr | Facebook: Foto | Likes: 0

Wir empfehlen dem unpolitischen Bauhaus Dessau in Sachen Feine Sahne Fischfilet dringlich die Lektüre der »Roten Köchin« und deren »Geschichte und Rezepte einer spartakistischen Zelle am Bauhaus Weimar« inkl. feiner Fischrezepte. »Ich bin nur das Werkzeug der Ausgebeuteten, hatte ich mir vorgesagt, während ich mich zum Abwurf bereit machte, nur der Arm der Gerechtigkeit bin ich. Und dann schien die Stille endlos und irreal, bis das Schaufenster weiß wurde und zerplatzte, dann war alles gelb, rot und dazu der Knall. Als ich wieder bei mir war, stand Hans da, stolz auf mich. Um uns herum war dichter Rauch, mir wurde schlecht. Gut gemacht, Genossin!« https://www.ventil-verlag.de/titel/1371/die-rote-koechin

link

Mittwoch, 10 Oktober 2018 | 16:30 Uhr | Facebook: Link | Likes: 0

Zum Reinlesen: Die aktuelle Ausgabe der Jungle World enthält ein Kapitel aus Philipp Meinerts Buch Homopunk History. Das vollständige Buch gibt es portofrei bei uns im Webshop: https://www.ventil-verlag.de/titel/1808/homopunk-history

Marc ter Stegen liest »Vegan-Klischee ade!«

Montag, 08 Oktober 2018 | 16:15 Uhr | Facebook: Foto | Likes: 0

Marc ter Stegen liest "Vegan-Klischee ade!" von Niko Rittenau - schick.