Tom Tonk

Tom Tonk

Tom Tonk, Jahrgang 1965, Plattenpapst des Ox-Fanzines, verbrachte einen Großteil seines Lebens vor großen, schwarzen Lautsprechern. Dort hat er sich im Laufe der Jahre durch unzählige Studien und Selbstversuche ein Fachwissen angeeignet, wie es umfassender und wahrhaftiger nicht sein könnte.

Tom Tonk ist nicht der Mann, der einfach mal so seine Lieblingsfarbe wechselt, sondern vielmehr in diesen und in anderen Fragen einen gesunden Altersstarrsinn an den Tag legt, den man einem so jungen Hüpfer nicht unbedingt zutraut. Wenn alles gut geht, wird er dieses Alter sogar irgendwann erreichen.

»Raketen in Rock«

Raketen in Rock