Thomas Venker

Thomas Venker

Thomas Venker lebt und arbeitet in Köln, ist Mitherausgeber und Co-Chefredakteur des Kaput-Magazins für Insolvenz & Pop und Co-Kurator der Konzertserie »Köln ist kaput«. Er war 14 Jahre lang Chefredakteur des Intro-Magazins, derzeit schreibt er regelmäßig für Zeitschriften und Zeitungen, arbeitet als Moderator und Kurator und lehrt Musikjournalismus und Künstler_innen-Marketing an verschiendenen Hochschulen. Er ist Manager der Techno-Musikproduzentin und DJ Lena Willikens sowie des audiovisuellen Kunstperformance-Projekts Phantom Kino Ballett.

»Ignoranz und Inszenierung«
»Talking to Americans«
Ignoranz und Inszenierung
Talking to Americans