Bertie Marshall

Bertie Marshall

Bertie Marshall, geboren 1960, wuchs in Greenwich, Süd-London auf. Er schmiss 1976 die Schule, um den Sex Pistols auf jedes ihrer Konzerte folgen zu können. Die Freundschaft zu Siouxsie Sioux brachte ihn zum berühmt-berüchtigten Bromley Contingent. Während seiner Jugend schlug sich Bertie Marshall als Stricher durchs Leben. 1982 gründete er die New-Wave-Band Behavious Red, die allerdings nur eine Single hinterließ. 1997 erschien sein Debüt-Roman »Psychoboys«, 2006 folgte »Berlin Bromley«.

»Berlin Bromley«

Berlin Bromley