Johannes Ullmaier

Foto: © G. Weinell

Johannes Ullmaier

Johannes Ullmaier, geboren 1968 in Winterthur / Schweiz, ist Mitherausgeber der im Ventil Verlag erscheinenden Buchreihe »testcard – Beiträge zur Popgeschichte«.

Buchveröffentlichungen: »Pop Shoot Pop. Über Historisierung und Kanonisierung in der Popmusik« (Hofmann 1995), »Yvan Golls Gedicht ›Paris brennt‹« (Niemeyer 1995), »Kulturwissenschaft im Zeichen der Moderne« (Niemeyer 2001). Als Herausgeber: »Luigi Russolo: Die Kunst der Geräusche« (Schott 2000).

»testcard #10: Zukunftsmusik«
»testcard #11: Humor«
»testcard #12: Linke Mythen«
»testcard #13: Black Music«
»testcard #14: Discover America«
»testcard #15: The Medium is the Mess«
»testcard #16: Extremismus«
»testcard #17: Sex«
»testcard #18: Regress«
»testcard #19: Blühende Nischen«
»testcard #1: Pop und Destruktion«
»testcard #20: Access Denied«
»testcard #21: Überleben – Pop und Antipop in Zeiten des Weniger«
»testcard #22: Fleisch«
»testcard #23: Transzendenz – Ausweg, Fluchtweg, Holzweg?«
»testcard #24: Bug Report. Digital war besser«
»testcard #25: Kritik«
»testcard #2: Inland«
»testcard #3: Sound«
»testcard #4: Retrophänomene in den 90ern«
»testcard #5: Kulturindustrie - Kompaktes Wissen für den Dancefloor«
»testcard #6: Pop-Texte«
»testcard #7: Pop und Literatur«
»testcard #8: Gender - Geschlechterverhältnisse im Pop«
»testcard #9: Pop und Krieg«

testcard #10: Zukunftsmusik
testcard #11: Humor
testcard #12: Linke Mythen
testcard #13: Black Music
testcard #14: Discover America