Klaus Bittermann

Foto: © Klaus Bittermann

Klaus Bittermann

Klaus Bittermann, geboren 1952, lebt in Berlin, betreibt seit 1979 die berühmte Edition Tiamat und schreibt u. a. für die taz, die junge Welt und das »Kritische Tagebuch« des wdr. Diverse Buchveröffentlichungen. Schrieb auch unter dem Pseudonym Artur Cravan eine Berlin-Krimi-Trilogie.

Machte als Herausgeber Furore mit Büchern wie »Das Wörterbuch des Gutmenschen«, »It's a Zoni« und dem beliebten Jahrbuch »Warum sachlich, wenn's auch persönlich geht. Das Who's who peinlicher Personen«.

»Noch alle Schweine im Rennen?«

Noch alle Schweine im Rennen?