Gunther Buskies

Gunther Buskies

Gunther Buskies wurde 1972 geboren und beschäftigte sich schon, soweit die eigene Erinnerung zurückreicht, immer mit Musik. 2002 gründete er das Indie-Pop-Label Tapete Records und wenig später das auf ­elektronische und experimentellere Klänge spezialisierte Label Bureau B. Bislang veröffentlichte er international über 700 Alben. Er ist selbst als Musiker, Komponist und Texter aktiv u. a. in der Band Die Liga der gewöhnlichen ­Gentlemen.

»Keine Macht für Niemand«
»Monarchie und Alltag«
»Stereo Total’s Party Anticonformiste«
»Thank you for a lovely day«
Keine Macht für Niemand
Monarchie und Alltag
Stereo Total’s Party Anticonformiste